wir singen für JESUS

Luther-Konzerte

Zum Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation" präsentiert "Wir singen für Jesus" drei Luther-Konzerte mit Liedern, Schauspiel und Multimedia.

am 14.10.2017
FeG Bever, Beverstraße 65, 58553 Halver

am 28.10.2017
Christuskirche, Bahnhofstraße 59, 58507 Lüdenscheid

am 31.10.2017
Konvikt-Kapelle, Kalvarienbergstraße 1, 54595 Prüm

Für die Luther-Konzerte wurde ein Projektchor zusammengestellt, bestehend aus den Mitgliedern der Gruppe „Voices for Christ“ und interessierten Sängerinnen und Sängern. Die Lieder im Programm stammen von Siegfried Fietz, Jürgen Werth, Dieter Falk und Martin Luther. Dazwischen gibt es Texte und Szenen über das Leben Luthers und die historischen Ereignisse in der Zeit der Reformation. Mittels Filmtechnik wird der Luther-Darsteller an historische Schauplätze versetzt, wie z. B. die Wartburg oder den Reichstag in Worms. Auch die Lieder erzählen vom Leben Martin Luthers. Als Finale gibt es ein tolles Chor-Arrangement über Luthers bekanntes Lied „Ein feste Burg ist unser Gott“.



"wir singen für Jesus"

ist eine musikalische Arbeit, die 1966 mit einem gemischter Chor von Ernst August und Elsa Eicker ins Leben gerufen wurde. Bis dahin sind sie als Duett schon einige Jahre vorher aufgetreten. 2004 wurde die Arbeit von ihrer Tochter Ruthild Eicker in veränderter Konzeption übernommen: Die Formation "Voices for Christ" performt christliche Pop - Musik mit Band, Solisten, Satzgesang und Chor. Das Repertoire umfasst Gospel, Worship, Weihnachtslieder, Nostalgie, Heilslieder sowie klassische Choräle. Der Kinder- und Jugendchor "Kids for Christ" führte bis 2006 Musicals auf, die aus der Feder Ruthild Eickers stammen. Aktuell werden diese Musicals von vielen anderen Formationen, Jugendchören und Gruppen europaweit aufgeführt. Wir unterstützen mit unserem Dienst die Arbeit des ERF (Evangeliums Rundfunk - Link) sowie des angeschlossenen Werks TWR (Trans World Radio - Link).

Alles zu Ehren unseres Herrn Jesus Christus - SOLI DEO GLORIA.